TSV Skatturnier 2016

 

Der TSV Kleinburgwedel hat seinen diesjährigen Vereinspreisskat im Sporthaus mit leider nur 23 Teilnehmern am 16.1.2016 im Sportheim erfolgreich absolviert. Pünktlich um 19°° Uhr wurden die Teilnehmer und die Tische ausgelost und man begann mit guter Laune und Gemütlichkeit zu spielen. Nach dem gegen 24°° Uhr alle Daten ausgewertet waren, stand das Ergebnis fest. Es gewann ein begeisterter Skatspieler, Harald Spaeth,  mit beachtlichem Abstand von 263 Punkten. Auf den zweiten Platz verwies es Klaus Böcker. Dieser konnte sich knapp vor Oliver Emme behaupten.
Der Sieger Harald Spaeth (TSV) bekam den Wanderpokal und das schönste und größte Stück vom Schwein. Auch der Letzte hat noch Wurstwaren und Fleischwaren bekommen. Im Anschluss wurde aus der guten Laune heraus noch weitergespielt. Gegen 2°° Uhr brachen die letzten Teilnehmer mit Blick auf ein nächstes Mal im kommenden Jahr auf.
Preisskat 2016

Platzierungen

Endergebnis 2016

 Preisskat 2016

Preisskat 2016

Preisskat 2016

   

Kleinburgwedel  

Sportplatzwetter
Heute 17,1°C
Morgen 21,2°C
27.06.18 22,2°C
   

Anmeldung  

   

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Montag, 25. Juni 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen